Clubporträt

Activities

Logo des Lions Club Fürth

Zivilcourage-Preis für Jan Schulze

Am 29. September 2005 konnte der Lions-Preis für Zivilcourage ein weiteres Mal vergeben werden. Auf Initiative unseres Lionsfreundes Dr. Stephan Popp in seinem Präsidentenjahr 2003/2004 hatten sich die Lionsclubs der Zone - Cadolzburg, Fürth, Netserve-Franken, Nürnberg, Nürnberg-Franken, Nürnberg-Meistersinger, Nürnberg-Noris, Nürnberg-Sigena und Zirndorf - entschlossen, einen Geldpreis als Dank und Anerkennung für solche Mitmenschen auszusetzen, die durch beherztes Auftreten Schaden von Mitbürgern abwenden und durch persönlichen Einsatz eine "Kultur des Hinsehens" leben, anstatt sich in Not- und Gefahrensituationen abzuwenden.

Der Preis wird von den Lionsclubs in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Mittelfranken vergeben. Er ist mit 250 EUR dotiert und konnte von Polizeivizepräsident Kimmelzwinger in einer kleinen Feierstunde im Polizeipräsidium Nürnberg an Herrn Jan Schulze vergeben werden, der die Anerkennung auch im Namen seiner Frau Nicole entgegennahm. Die beiden hatten an einem Augustabend am Nürnberger Kopernikusplatz beobachtet, wie ein Obdachloser einen Passanten verfolgte, brutal niederschlug und ihm dann Geldbeutel und Handy raubte. Sofort alarmierten die beiden per Handy die Polizei und stellten anschließend den verduzten Täter. Bei dessen Fluchtversuch konnte er jedoch nach kurzer Zeit von der Polzei gestellt und festgenommen werden. Da der Täter keinen festen Wohnsitz hat, wäre seine Festnahme ohne das beherzte Eingreifen des Ehepaares Schulze vermutlich gar nicht möglich gewesen.

Bei der Ehrung von links: Dr. Stephan Popp (Lions Club Fürth), Opfer Michael Reichenbach, Polizeivizepräsident Walter Kimmelzwinger, Jan Schulze und Wolfgang Spachmüller (Zone-Chairman 2005/2006 der hiesigen Lions)

Bei der Ehrung von links: Dr. Stephan Popp (Lions Club Fürth), Opfer Michael Reichenbach, Polizeivizepräsident Walter Kimmelzwinger, Jan Schulze und Wolfgang Spachmüller (Zone-Chairman 2005/2006 der hiesigen Lions)

 

Oktober 2005




Jumelage

Verschiedenes

Lions Club - Intern