Clubporträt

Activities

Logo des Lions Club Fürth

Lions Club Fürth spendet 2.800 € für das Kunstprojekt "Ein Baum fällt und wächst weiter" der Mai-Schule in Fürth

Der Förderverein der Maischule Fürth e.V. lässt derzeit im Neubau der Grund- und Hauptschule Otto-Seeling - Promenade 31 ein außergewöhnliches Kunstprojekt mit dem Titel "Ein Baum fällt und wächst weiter" verwirklichen. Eine Platane, die aufgrund der Bauarbeiten gefällt werden musste, soll im Zentrum der neuen Eingangshalle wieder aufgerichtet werden. Für das "Wachsen" sorgen die Schülerinnen und Schüler der Schule, die aus dem verbliebenen Holz zweier ebenfalls gefällter Linden Objekte schnitzen, die an der Platane angebracht werden. Konnte der Beginn der Arbeiten noch aus eigenen Mitteln des Fördervereins bestritten werden, so überstiegen die hohen Kosten für den technischen Aufwand zur Einbringung und Befestigung des Baumes in der neuen Aula dessen finanziellen Möglichkeiten.

Der Lions Club Fürth hat sich spontan und kurzfristig bereit erklärt, mit einer Spende von 2.800.- € diese Kosten abzudecken und damit die Verwirklichung des Projektes zu ermöglichen; denn nur mit der Aufstellung des Baumes kann dessen "Weiter-Wachsen" durch die Schüler gemeinsam gestaltet werden.

Die Vorstellung des Projektes erfolgte am Montag, 29.Juni 2009, 11.00 Uhr, im Neubau der Grund - und Hauptschule, Otto-Seeling-Promenade 31.

 

Die Bilder entstanden beim Aufstellen der Platane in der neuen Aula.

Die Bilder entstanden beim Aufstellen der Platane in der neuen Aula.

Der erforderliche Aufwand lässt sich unschwer erkennen.

Der erforderliche Aufwand lässt sich unschwer erkennen.

 

Juni 2009


 

 



Jumelage

Verschiedenes

Lions Club - Intern